Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Dienstag, 3. Dezember 2019, 23:38

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Der Resümee-Thread, geeignet für Marathon-Zusammenfassungen aller Filme

Ich finde wieder viele Gemeinsamkeiten in unseren Ansichten, Martin. Kleine Korrekturen: Alison Doody spielte später mit Ford und Connery in "Indiana Jones and the Last Crusade". David Yip war vor AVTAK in "Indiana Jones and the Temple of Doom" zu sehen. Interessant zu erfahren, dass Staceys Heim, dass Anwesen in Phantasm ist. Was mich an AVTAK heute mehr stört, wenn man es so bezeichnen kann, als früher: ebenfalls, leider, Rogers Alter. Zumindest in physischer, optischer Hinsicht. Seine Darstel...

Dienstag, 3. Dezember 2019, 13:18

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Zitat von »Martin« Ja, ich hoffe auch, dass dieses Poster ein einmaliger Ausrutscher war. Ist das eigentlich Ana de Armas mit den beiden Knarren? Würde ja darauf hindeuten, dass sie eine Bad Lady spielt. Nachdem ich sie letztens in "Knock Knock" gesehen habe, könnte ich mir das gut vorstellen. Haha, Knock Knock musste ich mir wegen Ana De Armas anschauen Ansonsten war meine Vermutung: 1) Madeleine Swann stirbt 2) Lashana Lynchs Charakter ist ein Verräter --> Bond übernimmt wieder den 007 Status...

Dienstag, 3. Dezember 2019, 13:08

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Mi6: Miss Moneypenny

Martin meinte ja, dass Sie aufsteigen würde. Für den Zuschauer wäre es ja filmtechnisch plausibel, nur wäre das in der Realität wohl weniger plausibel. Robert Brown fand ich im Übrigen solide bis gut. Kein Bernard Lee, aber in seiner Funktion als M autoritär genug.

Donnerstag, 21. November 2019, 12:02

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die 15 Lieblings-Serien

Haha, ich dachte am Ende von "Nummer 6" auch nur: Wie? Wtf???

Donnerstag, 21. November 2019, 12:00

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die Star Wars-Saga

Ja klar. Ist auch kein Spoiler, steht seit dem Teaser Trailer Anfang Juni fest. Dort hörte man am Ende lediglich sein Lachen. Bin mal gespannt, wie das erklärt wird mit ihm. In den Prequels sagte Palpatine ja noch, dass er von Darth Plageious (oder wie der Ur-Meister heißt) gelernt hätte den Tod zu überwinden.

Mittwoch, 20. November 2019, 21:05

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die 15 Lieblings-Serien

Ich würde ja gerne ein wenig helfen, aber ich bin schon damals nie auf den "lost"-Hype aufgesprungen. Einige Freundinnen, merkwürdigerweise liegt die Betonung wirklich auf das weibliche Wesen, waren danach süchtig. Meine besten Freunde wiederum nicht. Allerdings ist ja Lost auch bekannt dafür, eines der unbefriedigendsten Enden aller Zeiten zu haben. Dagegen ist das, meiner Meinung nach etwas zu harsch kritisierte Finale von "Game of Thrones", ein Chorknabe. Allerdings war das Echo bis zum Final...

Montag, 18. November 2019, 18:11

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Goldfinger

Leider muss ich gestehen, dass ich Daniels Beiträge auch eher überfliege. Aber was ich so erfasst habe, nun, da möchte ich freilich in jedem Punkt widersprechen. Goldfinger zeigt Connery, auch wenn sein Bond in Gefangenschaft gerät, in absoluter Höchstform. Er IST Bond! Gerade Fröbe wirkt in jeder Szene mit Connery größer und andersrum auch. Und natürlich ist Goldfinger für mich auch der mit Abstand kurzweiligste Connery Bond. Barrys Score ist eine 1- in Note. Michael Caine war übrigens der erst...

Montag, 11. November 2019, 12:08

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Der Resümee-Thread, geeignet für Marathon-Zusammenfassungen aller Filme

Ja, in den USA war das reine Einspielergebnis von OP höher. Fragt sich in wie fern die Ticketpreise in dem knappen Zeitraum stiegen. In Deutschland war FYEO erfolgreicher und es gab ja eine offizielle oder vertrauenswürdige Quelle, die sämtliche Bondfilme nach Einspielergebnisse, und inflationsbereinigt aufführte. In beiden war FYEO vorne, der erfolgreichste 80er Bond, gefolgt von OP, danach ging es ja konsequent bergab. Ps.: endlich geht es weiter

Montag, 11. November 2019, 12:06

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Fragen zum Board

GF kann man einfach nicht mit weniger als 4/5 werten. Das ist der Connery Bond, welchen ich am meisten schauen kann. Der ikonischste, Einflussreich für alles was danach kam, egal ob Bond oder britische Serien wie The Saint und The Avengers oder unzählige Nachahmer im Agentenfilmbereich. Zum Vergleich, selbst die Seite Filmstarts, als man sich noch darauf konzentrierte Rezensionen zu schreiben eine gute Seite, bewertet den schwächsten Bondfilm mit 3/5.

Montag, 28. Oktober 2019, 21:55

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Zitat von »Martin« Der Trailer soll wohl im Dezember kommen, vor dem neuen Star-Wars-Film. Erst? Andererseits wird es ein Fest, weil ich den finalen Skywalker Akt natürlich im Kino gucken werde. Bond Trailer vor Star Wars

Montag, 28. Oktober 2019, 21:53

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Der Resümee-Thread, geeignet für Marathon-Zusammenfassungen aller Filme

So, habe endlich die Octopussy Rezension gelesen. Zitat John Glen schuf damit den erfolgreichsten Film seiner gesamten Karriere Ist dem so? Ich habe eigentlich fest in Gedanken, dass FYEO der erfolgreichste 80er Bond ist. Nicht nur in Deutschland, ca. 4,8 Mio Zuchauer zu 4,3 Mio (OP), sondern auch weltweit an den Kassen. Danach ging es ja kontinuierlich bergab, so wohl bei den deutschen Kinogängern, als auch weltweit kassentechnisch, bis dann erst GoldenEye das ganze an den Kassen revitalisierte...

Samstag, 26. Oktober 2019, 16:17

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

zuletzt gesehene Filme

Ich hatte die letzten 2 1/2 Wochen mal Bock auf einige Klassiker und paar weniger Klassiker. Alien & Aliens 10/10 Muss man was zu diesen absolut spannenden Kultklassikern sagen? Drehbuch, Darsteller, Effekte, audiovisuell atemberaubend. Außerdem starke, passende Scores von Jerry Goldsmith (Alien) und James Horner (Aliens). Wollte eigentlich auch Teil 4 und 4 gucken, aber irgendwie habe ich auf alle anderen Alien Filme nicht wirklich Bock...ich muss aber auch gestehen, dass der vielverschmähte Al...

Samstag, 26. Oktober 2019, 15:31

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Der Resümee-Thread, geeignet für Marathon-Zusammenfassungen aller Filme

Mal eine Frage, Martin, gibt es jetzt deinen Beitrag zu Octopussy oder nur vergessen zu verlinken? Dein Blog wird nämlich nicht mehr gefunden

Montag, 21. Oktober 2019, 08:13

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Der Resümee-Thread, geeignet für Marathon-Zusammenfassungen aller Filme

Zitat von »Django« Zitat Dass Kamals Würfel präpariert waren, konnte er auch nur ahnen. Riskant!!! Für mich war das im Gegenteil vieeeeel zu offensichtlich. Da hätte sein Gegenspieler eigentlich schon lange drauf kommen müssen Hahaha, genau, das denke ich mir auch jedes Mal. Ist aber hat lder typische dumme "Touri" und unser Fuchs 007. Noch besser die Reaktionen der Zuschauer als Kamal WIEDER MAL zwei Sechsen wirft: "Unwahrscheinlich" Aber ansonsten liebe ich Octopussy. Der stieg in letzter Zei...

Montag, 14. Oktober 2019, 23:52

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Zitat von »Mr. Fogg« aber es fasst die Quintessenz von Craigs Bond zusammen! Der Mensch im Mittelpunkt...keine Waffen, Abenteuer, Frauen, Diamanten und Krokodile! Und dennoch, oder deshalb, für ein Bondabenteuer langweilig Aber auch schön, wieder von dir zu lesen.

Montag, 14. Oktober 2019, 23:48

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

zuletzt gesehene Filme

Das Problem liegt sicherlich daran, dass DC oder das DCEU bei den Nolan Filmen noch gar nicht das große Sagen hatte. Da war WB das große Studio und Nolan konnte, Gott sei dank, seine Vision durchführen. "Man of Steel" ist ja der erste richtige Film unter DCs Fittiche und seitdem ist es ein hin und her. Übel kann man denen schon nehmen, dass die gar nicht wissen, was sie mit den bei den größten Superhelden überhaupt, Batman und Superman, anfangen sollen. So hat Affleck ausgedient, man dreht mit R...

Montag, 14. Oktober 2019, 23:42

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER DARSTELLER: Roger Moore

Kurz vor Ultimo, aber da mich noch einige Seiten daran erinnerten: heute wäre Sir Roger 92 Jahre alt geworden

Freitag, 11. Oktober 2019, 11:40

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Spoiler zu Bond 25

Eben. Der Grund weshalb ich mich vom anderen Bondforum zurückzog, wo ich tatsächlich mal kurz verweilte, lag auch eher an zwei Usern und ist eine Dekade her. Da verteufele ich niemanden mehr dafür. Den Grund, die Causa, kenne ich übrigens bis heute noch

Freitag, 11. Oktober 2019, 00:51

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Spoiler zu Bond 25

Das kann ich nicht bestätigen. Genau weil es nicht so ist, bin ich hier. Aber netter Versuch, Tofana. Ich wünsche dir ein angenehmes Wochenende

Dienstag, 8. Oktober 2019, 23:33

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Zitat von »Harry« ]Spontan fallen mir aus jüngster Vergangenheit zumindest noch zwei gute Teaser Poster ein[/b]: DAD mit dem schmelzenden Eisblock und der Walther und CR mit Bond am Pokertisch. Beide hatten direkten Bezug zur jeweiligen Story. SP war an sich auch nicht schlecht. Zitat von »Mister Bond« Ich bin bei negativer Kritik auch immer vorsichtig. Hier wurde ja Star Wars genannt. Viele der selbsternannten Star Wars Fans sind zu kritisch, beinahe unerträglich, dass sage ich als Fan (selbst...